16 Nov 2389 – Vertriebsleiter (m/w)

I. Das Unternehmen

Unser Auftraggeber gehört zu einer weltweit agierenden Muttergesellschaft, die mit vielfältigen Aktivitäten im Verpackungsbereich einen Umsatz im unteren 10stelligen Bereich erzielt.
In der deutschen Dachgesellschaft befasst man sich in zahlreichen Werken mit der Herstellung und dem Vertrieb von papierbasierten Verpackungen. Mehrere tausend Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz im unteren 10stelligen Bereich. Die Aktivitäten der deutschen Gesellschaft sind in Divisionen aufgeteilt, die jeweils von Divisionsleitern geführt werden. Die einzelnen Standorte oder Werksverbunde werden von Geschäftsführern/Werkleitern als wirtschaftlich selbständige Einheiten/Profit Center geführt. Sie finden bei der Bewältigung ihrer Aufgaben Unterstützung durch schlanke, zentrale Einheiten in den Bereichen Großkundenbetreuung, Technik, Controlling, Labor/Entwicklung und Personal.
Am Standort sind rund 170 Mitarbeiter tätig, die einen Umsatz im mittleren 8stelligen Bereich erwirtschaften. Die Produktion erfolgt auftragsbezogen. Produziert werden Transport- und Verkaufsverpackungen, im Flexodruck veredelt. Die Produktion arbeitet im 2- bis 3-Schichtbetrieb und ist maschinell sehr gut ausgestattet. Die Produkte werden über einen eigenen regional begrenzten Vertrieb hauptsächlich an Kunden aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der Nahrungs- und Genussmittelindustrie vermarktet. Das Unternehmen ist im Bereich Qualität, Hygiene und Umwelt zertifiziert. Die hohe Qualität der Produkte, marktgerechte, kundenspezifische Verpackungslösungen und ein ausgefeilter Kundenservice sind die Garanten des nachhaltigen Unternehmenserfolges.

 

 

II. Die Position

Der Vertriebsleiter (m/w) berichtet an den Vertriebsdirektor zweier Werke des Unternehmens. Die engsten Mitarbeiter des Stelleninhabers (m/w) sind im ersten Schritt die Key Account Manager sowie die regional operierenden Gebietsverkaufsleiter. Nach Beendigung der Probezeit folgen die Produktentwicklung und/oder der Innendienst. Unterstützt von einem professionellen Vertriebsinnendienst und der CAD-gestützt arbeitenden Verpackungsentwicklung obliegen dem Stelleninhaber (m/w) folgende Aufgaben:

Die Planung und Budgetierung aller Verkaufsaktivitäten sowie deren wirtschaftliche und erfolgsorientierte Umsetzung,
der Ausbau des bestehenden Umsatzes durch Intensivierung der Geschäftsbeziehungen zu mittleren und großen Kunden sowie der Akquisition neuer potenter Kunden,
die überzeugende und motivierende Führung seines Teams von qualifizierten Mitarbeitern,
die laufende Beobachtung und Analyse des Marktes und seiner Veränderungen,
die Entwicklung von neuen Produkten und Marktstrategien sowie deren erfolgreiche Umsetzung im Markt.

Der Dienstsitz liegt im nordöstlichen Teil Deutschlands, der Wohnsitz sollte in der näheren Umgebung des Dienstsitzes liegen. Sofern Sie in einer Partnerschaft leben und ihr Wohnsitz nicht weiter als 3 Stunden Fahrtzeit entfernt liegt, ist auch eine „Wochenendehe“ möglich. Die Position ist wie folgt ausgestattet:

Ein den Anforderungen der Position und den Vorkenntnissen und Fähigkeiten des Kandidaten (m/w) angemessenes Gehalt.
Ein Firmenwagen – auch zur privaten Benutzung.
Die weitere Ausgestaltung des Vertrages sollte den persönlichen Verhandlungen vorbehalten bleiben.

 

 

III. Anforderungsprofil des idealen Kandidaten (m/w)

Ausbildung: Studium oder gleichwertige praktische Erfahrungen (kaufmännisch und/oder technisch)
Berufserfahrung: Erfahrungen in der Führung eines eigenen Verkaufsbereiches inklusive der Akquise neuer Kunden sowie der Betreuung von Key Accounts. Führungserfahrungen wären ideal (Teamleitung, Gruppenleitung, Projektleitung), sind aber nicht erforderlich.
Branchenkenntnisse: Kenntnisse in einer oder mehreren der folgenden Branchen sind gefordert:
Papier- oder kartonbasierte Transport- und/oder Verkaufsverpackungen,
auftragsbezogene, erklärungsbedürftige Verpackungen jeglicher Art für Fast Moving Consumer Goods.
Sprachkenntnisse: Fließende Deutschkenntnisse sowie fast geschäftsfähige Englischkenntnisse sind gefordert.

Hinsichtlich Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Rasse, Religion, sexueller Identität und Weltanschauung bestehen keine Vorgaben.

 

Persönliche Merkmale:

verkaufsorientierter Macher mit gutem technischem Verständnis,
sicheres Auftreten im Kontakt mit Kunden,
Kreativität, geistige Beweglichkeit,
systematischer Arbeitsstil,
großer Eigenantrieb und ein hoher Grad an Selbständigkeit sowie Durchsetzungsfähigkeit,
die Fähigkeit zu organisieren und zu motivieren,
das Potential, sich für weitere Aufgaben zu qualifizieren.

Bewerbungsformular

Bewerben Sie sich jetzt auf die oben genannte Stelle. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen als Pdf ein.

Persönliche Informationen

Adresse

Bewerbungsunterlagen

Datei auswählen …

Maximale Größe 2MB
Erlaubte Formate: pdf,doc,docx,txt

Datenschutzbestimmungen

Durch das Setzen des Häkchens erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

CAPTCHA
Bitte warten …