02 Aug 2452 – Technischer Produktmanager (m/w) – Projektingenieur

 I.         Das Unternehmen

Die Muttergesellschaft ist eine weltweit agierende Unternehmung der Verpackungsindustrie. In zahlreichen Fertigungsstätten in Amerika, Europa und Asien wird mit der Herstellung und dem Vertrieb von Verpackungen aus Metall und/oder Kunststoff ein Umsatz im Milliarden-Bereich erzielt.

 

Unser Auftraggeber mit Sitz in Deutschland ist Teil einer Geschäftseinheit. In mehreren, im Inland und benachbarten Ausland verteilten Fertigungsstätten werden Verpackungen aus Metall und/oder Kunststoff hergestellt und über einen, in Deutschland ansässigen, nach Ländern/Regionen strukturierten Direktvertrieb vermarktet. Mehr als 1.000 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz im 9stelligen Bereich. Im Rahmen von kundenspezifischen Komplettlösungen werden darüber hinaus Maschinen und Peripherie-Geräte entwickelt, produziert und vermietet. Die Kunden kommen aus der Getränke- und Lebensmittelindustrie. Die modernen Fertigungsanlagen werden mit erheblichem Aufwand auf dem Stand der Technik gehalten. Das Unternehmen ist in den Bereichen Qualität, Hygiene und Umwelt zertifiziert. Ein sehr hoher Qualitätsstandard, marktgerechte, kundenspezifische Problemlösungen, ein hervorragender technischer Support, verbunden mit einem ausgefeilten Service sind die Garanten des Unternehmenserfolges.

 

 

II.   Die Position

 

Der Positionsinhaber (m/w) berichtet fachlich an den Leiter Anwendung & Entwicklung mit Sitz im europäischen Ausland. Die disziplinarische Führung obliegt dem Director Development & Engineering am Standort in Deutschland. Dem Stelleninhaber (m/w) obliegen, unterstützt durch das bestens ausgerüstete Labor, das Technikum und seine erfahrenen Kollegen, folgende Aufgaben:

die maschinen- und verfahrenstechnische Auslegung und Optimierung von Produktmodifikationen und/oder neuen Produkten in Kooperation mit der Materialentwicklung und unter Einbeziehung der fertigungstechnischen Gegebenheiten und Anforderungen im Bereich Kunststoff,
die Führung von strategischen Projektgruppen im Bereich Engineering,
die Entwicklung und Koordination von Musterproduktionen,
die Unterstützung, Koordination und Begleitung von neuen Projekten bei Key Accounts,
die Durchführung von Design-, Kosten- und Machbarkeitsstudien,
die enge Zusammenarbeit mit internen Abteilungen (Konstruktion, Einkauf, Entwicklung) und Lieferanten,
die laufende Beobachtung des relevanten Marktes und seiner Veränderungen,
die Unterstützung des Vertriebes und der Kunden in allen technischen Fragestellungen.

 

Der Dienstsitz liegt in Norddeutschland, der Wohnsitz sollte in der näheren Umgebung des Dienstsitzes gewählt werden. Die Position ist wie folgt ausgestattet:
ein den Anforderungen der Position und den Vorkenntnissen und Fähigkeiten des Kandi­daten angemessenes Fixgehalt,

die weitere Ausgestaltung des Vertrages sollte den persönlichen Verhandlungen vorbe­halten bleiben.

 

 

III. Anforderungsprofil des idealen Kandidaten (m/w)

 

Ausbildung:                 Technisches Studium oder Ausbildung zum Wirtschaftsingenieur oder gleichwertige technische Erfahrung aus dem Kunststoffbereich

Berufserfahrung:         Gute Kenntnisse aus den Bereichen des Entwicklung / Verfahrenstechnik und/oder maschinenorientierte Optimierung sind gefordert.

Branchenkenntnisse:   Kenntnisse aus dem Bereich gespritzter Kunststoffprodukte sind gefordert.

Sprachkenntnisse:       Geschäftsfähige Deutsch- und konversationsfähige Englischkenntnisse sind wegen der internationalen Anbindung gefordert.

 

Hinsichtlich Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Rasse, Religion, sexueller Identität und Weltanschauung bestehen keine Vorgaben.

 

 

Persönliche Merkmale:

umsetzungsstarke Persönlichkeit,
sehr gute kommunikative Eigenschaften,
die Fähigkeit, Netzwerke zu knüpfen und mit Leben zu füllen,
ausgeprägtes technisches Verständnis,
die Fähigkeit, komplexe Vorgänge zu durchdringen und anderen verständlich zu machen,
Durchsetzungsstärke,
Führungswille und Führungseignung,
persönliche Integrität,
kann Menschen begeistern,
das Potenzial, sich für weitere Aufgaben zu qualifizieren
Reisebereitschaft.

Bewerbungsformular

Bewerben Sie sich jetzt auf die oben genannte Stelle. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen als Pdf ein.

Persönliche Informationen

Adresse

Bewerbungsunterlagen

Datei auswählen …

Maximale Größe 2MB
Erlaubte Formate: pdf,doc,docx,txt

Datenschutzbestimmungen

Durch das Setzen des Häkchens erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

CAPTCHA
Bitte warten …