27 Mrz 2497 – Kundendiensttechniker (m/w) Home Office Süddeutschland

I. Das Unternehmen

 

Das Unternehmen ist ein weltweit führender Hersteller von Spezialverpackungsmaterialien und Verpackungssystemen. Mehr als 15.000 Mitarbeiter weltweit erwirtschaften einen Umsatz von ca. 4,5 Mrd. US $. Das Unternehmen ist nach Regionen und Business Units / Produktgruppen aufgeteilt. Es ist in einigen Bereichen Markt- und Technologieführer.

 

Unser Auftraggeber, eingebunden in den Standort in Deutschland, ist für den Bereich Maschinen & Service zuständig. Mehr als 300 Verpackungsanlagen bei über 100 Kunden in der Lebensmittelindustrie (hauptsächlich Fleisch, Wurst & Käse) in Deutschland und Österreich müssen gewartet und repariert werden. Neue Anlagen werden aufgestellt und müssen in Betrieb genommen werden. Die Anlagen werden im benachbarten Ausland produziert, wo auch die zentrale Ersatzlagerung angesiedelt ist und ein Technikum für Vorführungen, Schulungen und Weiterbildung zur Verfügung steht.

 

 

II. Die Position

 

Der Servicetechniker Süddeutschland (m/w) berichtet, wie auch seine Kollegen, an den Service & Application Manager für Deutschland und Österreich. Dem Positionsinhaber (m/w) obliegen folgende Aufgaben:

 

Die regelmäßige Wartung der Verpackungssysteme in den Werken unserer Kunden in der Lebensmittelindustrie,
die zeitnahe Reparatur der Anlagen bei auftretenden Störungen,
Aufbau, Installation und Inbetriebnahme neuer Verpackungsanlagen,
Übergabe der Neumaschinen und Einweisung des Personals vor Ort,
Optimierung der Abläufe auf den Anlagen,
Unterweisung und Hilfestellung der Kundentechniker,
Erstellen von Arbeitsprotokollen.

 

Der Dienstsitz liegt im Norden Deutschlands. Der Positionsinhaber (m/w) agiert vom Home Office aus. Der Wohnort sollte vorzugsweise in einem der PLZ-Gebiete 78, 79, 87, 88 oder 89 liegen. Die Position ist wie folgt ausgestattet:

 

· ein den Anforderungen der Position und den Vorkenntnissen und Fähigkeiten des Kandidaten angemessenes Gehalt,

 

· die weitere Ausgestaltung des Vertrages sollte den persönlichen Verhandlungen vor­behalten bleiben.

 

 

III. Anforderungsprofil des idealen Kandidaten (m/w)

 

Ausbildung:

Abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich. Zum Beispiel: Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau. Idealerweise SPS rundkenntnisse

Berufserfahrung:

Erfahrung in Wartung und / oder Instandhaltung von Maschinen in der Lebensmittelindustrie. Instandhaltung und Inbetriebnahme von Maschinen

Branchenkenntnisse:

Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen:

– Lebensmittelindustrie (Fleisch-, Wurst-, Käseindustrie)

– Pharmaverpackung

– Verpackungsmaschinenbau

– Maschinenbau

 

Sprachkenntnisse:

Deutsch: verhandlungssicher

Englisch: Grundkenntnisse

 

Hinsichtlich Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Rasse, Religion, sexueller Identität und Weltanschauung bestehen keine Vorgaben.

 

Persönliche Merkmale:

 

Hohe Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten,
Zuverlässigkeit und Verantwortungsbereitschaft,
sehr gutes technisches Verständnis, Bereitschaft zur Weiterbildung,
Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge anschaulich zu erklären,
Teamorientierung, kommunikativ, kritikfähig,
sicheres Auftreten im Kontakt mit Kunden,
ausdauernd und belastbar,
das Potenzial, sich für weitere Aufgaben zu qualifizieren.

Bewerbungsformular

Bewerben Sie sich jetzt auf die oben genannte Stelle. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen als Pdf ein.