06 Feb 2528 – Key Account Manager (m/w) Plastics EMEA

I.   Das Unternehmen

 

Die Muttergesellschaft ist eine weltweit agierende Unternehmung der Verpackungsindustrie. In zahlreichen Fertigungsstätten in Amerika, Europa und Asien wird mit der Herstellung und dem Vertrieb von Verpackungen aus Metall und/oder Kunststoff ein Umsatz im Milliarden-Bereich erzielt.

 

Unser Auftraggeber mit Sitz in Deutschland ist die Europa-Zentrale des Unternehmens. In mehreren, im benachbarten Ausland verteilten Fertigungsstätten werden Verpackungen aus  Kunststoff hergestellt und über einen, in Deutschland ansässigen, nach Ländern/Regionen strukturierten Direktvertrieb vermarktet. Die Kunden kommen aus der Getränke- und Lebensmittelindustrie. Die modernen Fertigungsanlagen werden mit erheblichem Aufwand auf dem Stand der Technik gehalten. Das Unternehmen ist in den Bereichen Qualität, Hygiene und Umwelt zertifiziert. Ein sehr hoher Qualitätsstandard, marktgerechte, kundenspezifische Problemlösungen, ein hervorragender technischer Support, verbunden mit einem ausgefeilten Service sind die Garanten des Unternehmenserfolges.

 

 

II.   Die Position

 

Der Key Account Manager (m/w) Plastics EMEA ist, ebenso wie seine Kollegen, direkt an den Vice President Sales angebunden. Unterstützt von dem technischen Service / Qualität, der Entwicklung und dem professionellen Innendienst übernimmt der Stelleninhaber (m/w) einen bestehenden Umsatz. Der Stelleninhaber (m/w) hat eine führende Rolle bei der Erreichung der Geschäftsziele der Business-Unit.

Im Einzelnen:

•       Budgetierung und Umsetzung der Vertriebsaktivitäten für die Key Accounts,

•       Betreuung und Entwicklung der bestehenden Key Account Kunden sowie die Neuakquisition von strategischen Kunden,

•       erster Ansprechpartner für alle Fragen und Belange von Key Accounts und Kollegen,

•       proaktive Weiterentwicklung von / bei Kundenprojekten,

•       enge Zusammenarbeit mit den regionalen Sales-Teams, dem technischen Service / Qualität, der Entwicklung und allen relevanten Abteilungen des Unternehmens,

•       Beobachtung und Analyse des Marktes und Markttrends sowie der Wettbewerber,

•       Analyse und Aufbereitung von kundenrelevanten Daten wie z.B. Absätze, Umsätze, Verträge, Zahlungsströme, anstehende Projekte, etc.

 

 

Der Wohnsitz kann innerhalb Deutschlands frei gewählt werden (Homeoffice). Die Position ist wie folgt ausgestattet:

•       ein den Anforderungen der Position und den Vorkenntnissen und Fähigkeiten des Kandi­daten angemessenes Gehalt,

•       ein Firmenwagen – auch zur privaten Benutzung,

•       die weitere Ausgestaltung des Vertrages sollte den persönlichen Verhandlungen vorbe­halten bleiben.

 

 

 

III.      Anforderungsprofil des idealen Kandidaten (m/w)

Ausbildung:
Kaufmännische oder technische akademische Ausbildung oder gleichwertige praktische Erfahrungen.

 

Berufserfahrung:
Kenntnisse in der Betreuung eines eigenen Verkaufsgebietes, eines eigenen Produktbereiches oder eines eigenen Kundenstammes inkl. Akquisetätigkeit sind gefordert (mindestens 2 Jahre). Internationale Erfahrung ist wünschenswert aber keinesfalls Bedingung.

 

Branchenkenntnisse:
Kenntnisse im Projektvertrieb der Kunststoffverpackungen (idealerweise Verschlüsse oder aus der halbstarren Kunststoffverpackung) sind gefordert.

 

EDV-Kenntnisse:
Gute Anwenderkenntnisse im Microsoft-Office-Paket sind gefordert. Anwenderkenntnisse in SAP wären ideal, sind aber keineswegs Bedingung.

 

Sprachkenntnisse:
Fließende Deutschkenntnisse sowie geschäftsfähige Englischkenntnisse sind erforderlich.

 

Hinsichtlich Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Rasse, Religion, sexueller Identität und Weltanschauung bestehen keine Vorgaben.

 

 

Persönliche Merkmale:

 

·         akquisitionsstarke Verkäuferpersönlichkeit,

·         analytischer Verstand, schnelle Auffassungsgabe, Projektmanagementerfahrung und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anderen verständlich zu machen,

·         markt- und kundenorientiertes Denken,

·         ausgeprägtes kaufmännisches und technisches Verständnis,

·         Durchsetzungsstärke,

·         hoher Eigenantrieb, selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbereitschaft,

·         das Potenzial, sich für weitere Aufgaben zu qualifizieren.

 

 

 

 

 

Bewerbungsformular

Bewerben Sie sich jetzt auf die oben genannte Stelle. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen als Pdf ein.