2702 – Teamleitung Vertriebsinnendienst (m/w/d)

I. Das Unternehmen

Unser Auftraggeber gehört zu einer weltweit agierenden Muttergesellschaft, die mit vielfältigen Aktivitäten im Verpackungsbereich einen Umsatz im unteren 10stelligen Bereich erzielt.

Das Unternehmen gehört zu den führenden Produzenten von papierbasierten Verpackungen weltweit. Beschäftigt werden mehr als 40.000 Mitarbeiter/innen in ca. 30 Ländern. In Deutschland bietet das Unternehmen in mehr als 30 Werken seinen nationalen und internationalen Kunden innovative Verpackungslösungen.

Unser Mandant ist ein traditionsreiches Unternehmen der Karton-, Vollpappen- und Kartonagenindustrie mit mehr als 500 Beschäftigten. Für den Bereich der Pappenerzeugung  werden an einem attraktiven Standort in der Mitte Deutschlands ca. 250.000 Tonnen Rollen- und Formatwaren in Grammaturstärke zwischen 150 und 2.200 Gramm produziert. Die Erzeugung arbeitet im 4-Schichtbetrieb und beliefert Kunden in ganz Deutschland/Europa mit den am Standort produzierten Materialien zur Weiterverarbeitung.

 

 

II. Die Position

Der Positionsinhaber (m/w/d) ist direkt an den Verkaufsleiter des Werkes angebunden. Enge Zusammenarbeit besteht mit dem Field Sales sowie dem Technical Customer Services. Sein direktes Team besteht aus 5 Mitarbeitern aus dem Backoffice und Sales Support. Der Positionsinhaber (m/w/d) kann sich perspektivisch innerhalb des Vertriebsbereiches weiterentwickeln oder für eine andere Position im Unternehmensverbund empfehlen.

Dem Stelleninhaber (m/w/d) obliegen im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • „Schnittstellen-“ Funktion zw. Verkaufsleiter und dem Verkaufsteam im Innendienst sowie dem Sales Support
  • die Leitung und weitere „Qualifizierung“ des „Kundenservice“-Teams
  • die Sicherstellung der termingerechten Bearbeitung und Umsetzung von Anfragen einschließlich Kalkulation, Angebotserstellung und Auftragsbestätigung
  • die termingerechte Disposition der Kundenaufträge in Abstimmung mit der Produktion
  • die Überprüfung und Optimierung der Abläufe
  • die Betreuung von Bestandskunden in Eigenverantwortung sowie die Sicherstellung der optimalen Beratung und Betreuung der Kunden
  • der Aufbau eines Beziehungsmanagements sowie die Bestandspflege mit den internen und externen Kunden

Der Dienstsitz liegt in der Mitte Deutschlands. Der Wohnsitz sollte in der näheren Umgebung des Dienstsitzes gewählt werden. Die Position ist wie folgt ausgestattet:

  • Ein den Anforderungen der Position und den Vorkenntnissen und Fähigkeiten des Kandidaten (m/w/d) angemessenes Gehalt.
  • Die weitere Ausgestaltung des Vertrages sollte den persönlichen Verhandlungen vorbehalten bleiben.

 

 

III. Anforderungsprofil des idealen Kandidaten (m/w/d)

Ausbildung:                 Eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung oder Studium.

Berufserfahrung:         Berufserfahrung im Innendienst für den Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte an Industriekunden sowie erste Führungserfahrungen (Gruppenleiter, Teamleiter) sind gefordert.

Branchenkenntnisse:   Ideal sind Kenntnisse aus der Kartonverpackung und/oder Verpackungs-industrie. Kandidaten mit Erfahrungen im Vertriebsinnendienst erklärungsbedürftiger Produkte wird eine gleichwertige Chance eingeräumt.

Sprachkenntnisse:       Zumindest sehr gute konversationsfähige Kenntnisse der englischen Sprache mit der Bereitschaft, diese rasch auszubauen, sind gefordert

EDV-Kenntnisse:        Sicher im Umgang im Bereich MS-Office sowie mit SAP oder anderen ERP-Systemen.

Hinsichtlich Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Rasse, Religion, sexueller Identität und Weltanschauung bestehen keine Vorgaben.

 

Persönliche Merkmale:

  • in sich ruhende, gestandene, emphatische Persönlichkeit,
  • ausgeprägte Führungsqualität und sehr gutes Führungsverhalten, fordernd, aber nicht überfordernd,
  • strukturiert denkende und handelnde Person mit Durchsetzungsstärke und ausgeprägtem technischen Verständnis,
  • gutes Gespür für Verkaufspsychologie und sehr gute organisatorische Fähigkeiten,
  • hoher Eigenantrieb, selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbereitschaft gepaart mit hoher persönlicher Integrität
  • systematischer Arbeitsstil,
  • kollegial und mitarbeiterorientiert,
  • die Fähigkeit, zu organisieren und zu motivieren,
  • Teamplayer*In mit ausgeprägten Kommunikations- und Networking-Fähigkeiten,
  • sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.

 

 

 

    Bewerbungsformular

    Bewerben Sie sich jetzt auf die oben genannte Stelle. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen als Pdf ein.