2759 – KAM Deutschland (m/w/d)

Positionsbeschreibung

 

AUFTRAGGEBER

Das Unternehmen mit Sitz in Nordeuropa ist in enger Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern  seit 1988 ein führender Systemanbieter für den Breitbandausbau. Mit einer Vielzahl an Produkten aus der Netzebene 3 und 4 bietet das Unternehmen zukunftsfähige Fttx Lösungen. Zudem konfektioniert man kundenspezifisch. Die Schwerpunkte liegen in den folgenden Ausrichtungen:

  • WAN/Ftth
  • LAN / Datacenter
  • Wireless 5G
  • Industry

Das Unternehmen unterstützt seine Kunden:

  • bei der Optimierung des Netzwerkdesigns
  • der Auswahl der perfekten Produkte
  • bei Aufbau eines nachhaltigen Netzes, das auch künftigen Anforderungen gewachsen ist
  • bei der reibungslosen Realisierung des Ausbauvorhabens mit schneller und zuverlässiger Logistik und Schulungsangeboten für ausführende Firmen                                                     

Das Unternehmen ist international vertreten mit stark wachsenden Märkten.                                   

Die Organisation für Deutschland hat Ihren Sitz im Norden,  derzeit läuft der Aufbau innerhalb des Bundesgebietes. Das firmeneigene Lager- und Logistikmanagement gewährleistet die flexible Belieferung innerhalb kürzester Zeit.

 

Botschaft der Aufgabe

Gesucht wird eine stark unternehmerisch ausgerichtete Person, die mit starker Eigenverantwortung den weiteren Ausbau in Deutschland maßgeblich gestaltet. In der Aufgabe liegt neben dem Schwerpunkt auf die grundsätzliche passive Infrastruktur (Verkabelung, Verteilung) in den Marktsegmenten Carrier, Fttx, Data-Center und LAN ein Fokus auf Aktivitäten im Bereich des Netzausbaus. Gewünscht ist eine Person, die ihr Netzwerk nutzt, um auch frühzeitig entsprechende Projektansätze zu identifizieren. Das Wissen um die Mitspieler (und Multiplikatoren) im Markt (Tiefbauer, Stadtwerke, Landräte) sollte vorhanden sein

POSITION                KAM Deutschland (m/w/d)                                                                                                

Dienstsitz: Die Aufgabe ist über ein Homeoffice in Deutschland realisierbar. Zur Unterhaltung eines Homeoffice wird die technische Ausstattung gestellt.

Vorgesetzte Ebene: Die gesuchte Person berichtet an die Geschäftsführung.

Hilfestellung: In Deutschland sitzt das Headoffice im Norden. Es ist Unterstützung im Innendienst vorhanden, ein Technical Sales Manager und ein KAM.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Marktanalyse, Auswerten vorhandener Informationen über bekannte und Ermitteln neuer Bedarfsträger
  • Akquisition neuer Kunden und Projekte
  • Auswerten von Ausschreibungstexten und Leistungsverzeichnissen
  • Erstellung und Bearbeitung von Projektlisten und Forecasts, Marktanalyse, Marktforschung
  • Verantwortung für den und Sicherstellung des budgetierten Auftragseingangs unter Einhaltung des Bruttogewinns
  • Teilnahme an Messen und Hausveranstaltungen

Kundenstruktur: Planungsbüros, Installateure, unterschiedlichste Endkunden (Beispiel: Krankenhäuser, Universitäten, Banken, Industrie-kunden, Stadtwerke, Kommunikationsgesellschaften usw.)

 

ANFORDERUNGSPROFIL

Altersbereich: Es gibt keine festen Regelungen, letztlich entscheiden die Erfahrungen.

Ausbildung: Hier ist eine technische Basis mit anschließender kaufmännischer Praxiserfahrung ebenso denkbar wie eine kaufmännische Grundlage, nach der sich ein gutes technisches Wissen angeeignet wurde. Das Technikverständnis als Kern der Argumentationsfähigkeit hat dabei herausragende Bedeutung.

Berufserfahrung: Erwartet wird eine sehr gute Fachkenntnis der Telekommunikations-Netzwerktechnik in Glasfaser und Kupfer. Idealerweise sind Erfahrungen im Aufbau von Vertriebsgebieten im Branchenumfeld vorhanden.

Persönliche Merkmale:

  • Befähigung zur umfassenden Steuerung bedeutender Kunden auf allen Ebenen der persönlichen und technischen Betreuung
  • gefestigte, abgerundete und starke Persönlichkeit
  • ehrgeizig und überdurchschnittlich leistungsbereit
  • sicheres, überzeugendes Auftreten in der Innen- und Außenwirkung
  • analytischer Verstand, schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, zielorientiert und strukturiert in größeren Zusammenhängen zu denken und zu handeln
  • konzeptionelle und strategische Fähigkeiten
  • persönliche Integrität, verbunden mit hoher sozialer Kompetenz
  • Bereitschaft zu der mit der Position untrennbar verbundenen, intensiven Reisetätigkeit

 

Sprachkenntnisse: Absolut geschäftsfähige Englisch- und Deutschkenntnisse  werden vorausgesetzt

IT-Kenntnisse: Erwartet werden sichere Anwenderkenntnisse der zeitgemäßen Office-Programme.                                       

 

RAHMENBEDINGUNGEN                                             

Einkommen: Der Bedeutung der Position sowie den mitgebrachten Kenntnissen und Erfahrungen unbedingt angepasst, ein Firmenwagen wird auch zur privaten Nutzung gestellt.

Tätigkeitsbeginn: So bald wie möglich, selbstverständlich wird auf bestehende Kündigungsfristen Rücksicht genommen.

 

    Bewerbungsformular

    Bewerben Sie sich jetzt auf die oben genannte Stelle. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen als Pdf ein.